Flirtpotenzial des Lamzacs – Der Check

Schon vor einigen Wochen hat das Team von Sitzsackberatung.de das Flirtpotenzial des LayBags untersucht. Dazu schickten wir zwei unserer Mitarbeiter in München los und haben sie danach interviewt.

Kurz nach Veröffentlichung des Interviews, haben wir eine Email aus dem hohen Norden vom Max und Lisa erhalten. Sie würden gerne auch mal den Flirttest in Hamburg machen und ob wir die 2 unterstützen würden. So ein Angebot lässt sich das Team von Sitzsackberatung.de natürlich nicht entgehen. Daher haben wir den 2 jeweils einen Lamzac in rot und einen Lamzac in schwarz zukommen lassen. Gestern haben wir mit Max und Lisa gesprochen. Lest hier das komplette Interview nach:

Sitzsackberatung.de:
Hi Lisa, Hi Max, wie kam es dazu das ihr euch bei uns gemeldet habt? Ihr zwei seid ja schließlich schon länger ein Paar, und solltet daher ja eigentlich nicht mehr im Flirttraining sein…

Lisa:
Ja, eigentlich stimmt das natürlich. Aber Max ist einfach ein verrückter Hund, und für jeden Spaß zu haben. Und er wollte einfach wissen ob man wegen eines Luftsacks tatsächlich bessere Chancen bei den Mädels hat…

Max:
Ich muss gestehen, ich war da schon ein klein wenig skeptisch zu Beginn! Ist das nicht ein wenig zu einfach, eine Liege in der Öffentlichkeit aufbauen und schon wird losgeflirtet?

Sitzsackberatung.de:
Lisa, Max, bevor ihr uns kurz von euren Erfahrungen erzählt, stellt euch kurz vor, was macht ihr wenn ihr nicht den Lamzac testet?

Lisa:
Ich bin 26, Studentin, und gebürtige und stolze Hamburgerin. Jetzt ziehe ich ein Jahr ins Ausland und werde meinen neuen roten Lamzac natürlich mitnehmen.

Max:
Ich bin 27, und kein gebürtiger Hamburger. Aber habe mich natürlich nicht nur in Lisa, sondern auch in die Stadt verliebt… Zur Zeit arbeite ich in Hamburg als ein Model und habe neulich meinen ersten großen Job für eine nationale Bankkette an Land gezogen.

Sitzsackberatung.de:
Also gut, ihr 2, dann schießt mal los. Wo wart ihr mit dem Lamzac, und wie fielen die Reaktionen aus?

Max:
Ich fange einfach mal an, war ja schließlich auch meine Idee mit dem Selbstversuch. Ich dachte, wo könnte man denn besser flirten als auf der Reeperbahn! Also, Freitag Abend, ich hänge mir den Lamzac um, schwing mich aufs Rad und düs mit meinen Jungs dahin. Wir haben erst bisschen geschaut wo wir das Teil am Besten aufstellen, haben dann aber beschloßen, dass es egal ist. Beim anstehen in den Club habe ich die Liege schnell mal aufgebaut. Es hat keine 10 Sekunden gedauert, und ich war das Zentrum Hamburgs. So viele Freunde hatte ich vorher noch nie! Und ein paar hübsche Mädchen waren schon auch dabei. Eine kam sogar später im Club und hat gefragt, ob wir mal zu zweit auf dem Lamzac chillen wollen. Aber ich habe natürlich abgelehnt. Wenn ich die Liege teile, dann mit Lisa!

Sitzsackberatung.de:
Welche Bewertung würdest du dem Lamzac auf einer Flirtskala geben? 1 entspricht „damit geht nicht viel“, 10 = „absolute Flirtgarantie“.

Max:
Ich denke eine 8-9. Es spricht auf jeden Fall die Mädels an, und ist ein guter Opener um ins Gespräch zu kommen. Die volle Punktzahl gibt es deswegen nicht, weil auch alle deine Kumpels und neuen Jungs dazu kommen und damit ja deine Chancen auf einen Flirt sinken *lacht*

Sitzsackberatung.de:
Wie erging es dir denn Lisa?

Lisa:
Ich dachte ich mache es anders als Max und bin alleine losgezogen ohne meine Freunde. Auch bin ich am Tag unterwegs gewesen. Schöner Sommertag, also für Hamburger Verhältnisse, also bin ich an die Elbe gefahren und habe mich da auf eine Wiese gelegt. Da ich ein bisschen abseits lag, und nicht viel los war wurde ich zuerst nicht angesprochen. Aber irgendwann hat ein junger Mann dann angebissen und natürlich auch gleich den Luftsack als Gesprächsöffner benutzt. Es war schon verrückt, da ich an dieser Stelle nicht das erste mal lag und ich auch den Typen nicht zum ersten mal gesehen habe. Als ich ihn gefragt habe, warum er mich heute angesprochen habe, meinte er, er wusste vorher nicht wie. Nach ein paar Minuten habe ich dann unauffällig meinen Freund erwähnt, und schwups, konnte ich weiter chillen…

Sitzsackberatung.de:
Du Herzensbrecherin! Der Selbstversuch lief für euch beide also durchwegs positiv ab. Dazu muss man unseren Lesern allerdings sagen, dass ihr beide durchaus attraktive Menschen seid und im positiven Sinne durch geknallt seid. Vielen Dank, dass ihr bei dem Spaß dabei ward. Eure Lamzacs dürft ihr natürlich behalten. Bis bald.

 

Habt auch ihr Lust mit dem Lamzac flirten zu gehen. Hier könnt ihr den Lamzac kaufen!